Aufgabenstellung zum Software-Praktikum
im Sommersemester 2014


Pruef-14 - Aufbau eines Systems
zur Unterstützung des Prüfungsmanagements
im Studiengang Veterinärmedizin

Betreuer: Prof. Dr. Hans-Gert Gräbe

Tutor: Niklas Teichmann

Beschreibung: Im klinischen Abschnitt des Studienganges Veterinärmedizin wird über einen Zeitraum von zwei Jahren ein Teil der Lehrveranstaltungen in Form von fächerübergreifenden Vorlesungen zu bestimmten Themenblöcken, sogenannten Fokussen, angeboten. Der Inhalt der Fokusse wird in Form von Multiple-Choice Prüfungen abgeprüft. Die Punktbewertungen dieser Prüfungen liegen als CSV-Dateien vor, die ausgewertet, nach einem anpassbaren Schema benotet und die Noten als Zwischennoten gespeichert und Themenblöcken zugeordnet werden. Aus diesen Zwischennoten wird nach Abschluss des Studienabschnitts eine Note berechnet, die als Ergebnis der Komplexprüfung aktenkundig wird.

Diese Prozesse sollen durch die zu entwickelnde Softwarelösung umfassend unterstützt werden, wobei die Rollen Teilnehmer, Prüfungsauswerter und Prüfungsamt vorzusehen sind. Teilnehmer sollen den aktuell gespeicherten Stand ihrer (und nur ihrer) Prüfungshistorie einsehen können, Prüfungsauswerter sollen eine Menge von ihnen zugeordneten Prüfungsauswertungen verwalten können und die Rolle Prüfungsamt soll die Zulassung von Teilnehmern zu einzelnen Prüfungen sowie die Prüfungsauswertungen verwalten können. Zugang der studentischen Teilnehmer soll über die studserv-Identifizierung erfolgen.

Optional soll das MC-Tool ElateXam angebunden werden.

Ressourcen: Beispiele von CSV-Dateien, die aktuell zum Management von Prüfungsleistungen verwendet werden.