Aufgabenstellung zum Software-Praktikum
im Sommersemester 2013


WB-13 - Kollaborativer Online-Editor für eine Datenbank zur Erfassung und Pflege von Informationen über deutsch-russische Wissenschaftsbeziehungen

Betreuer: Dr. Thomas Riechert

Beschreibung: Die Sächsischen Akademie der Wissenschaften arbeitet an einer digitale biobibliographische Personendatenbank zu den Wissenschaftsbeziehungen im 19. Jahrhundert zwischen Deutschland und Russland auf den Gebieten Chemie, Pharmazie und Medizin. Im Rahmen dieses Projektes soll das semantische Datenbasierte Wiki-System OntoWiki als Framework zur Entwicklung der Kollaborativen zu editierenden Datenbank eingesetzt werden. Ziel ist es auf bestehende Softwarekomponenten zurückzugreifen und diese über Vokabular-Alignment zu nutzen, bzw. neue Komponenten von vornherein wiederverwendbar zu entwerfen.